JVA Zeithain

Hast du Angehörige in der JVA Zeithain? – Mach mit bei der Knast.Net-Gruppe »JVA Zeithain«!

JVA Zeithain

Anschrift

Glaubitzer Straße
01619 Zeithain

Kontakt

+49 (3525) 516-0
+49 (3525) 516-110

17 Bewertungen: 3.2 von 5.0

Legende: Angehörige  , Bedienstete  , Gefangene 

gallo Gefangene 14.Feb.2014
Nach 5 JVA'S war das Spitze -es gab alles ! Sogar eine Hauseigene Hanfplantage .. die Administration hat diese großzügig ohne Einleitung -Pflicht- erforderlichen Ermittlungsverfahren entsorgt ! Hatte zur folge -das die Karrierleiter ausgefahren wurde ! Ich bedanke mich , für die vorzügliche Bewertung meiner Person bei den Menschen ..Sommer..Haupt..Thieme und Psychologe !! Mein aufrichtiger Dank - geht an Vodafonharry.. Wal...Brat.. und der Spitze Kies.... mfg Anmerkung... die eine oder andere handlung die nicht konform mit der Gesetzgebung ging - hätte man vermeiden können ! solange der gefangene seine drogen hat .... ist ruhe im knast ... schade das ich mich nicht **erinnern* kann von wem dieser spruch gekommen ist !!! 
Kelly Gefangene 26.Feb.2013
ja wahr whr noch in dem alten block und ja da ging ja auch 22 uhr licht aus aber das wahr egal man hatte so sein spass...ebend jugendvollzug...freizeit konnte man gut verbring...im endefeckt kann ich sagen das es nicht gerade behilflich wahr zur besserung ...ich weiß es..wurde ja strafverlegt nach torgau...grins...wahr in der zeit 1997 bis knapp 1999 dort 
chemmi Bedienstete 09.Okt.2012
es gab zu wenig abwechslung beim essen. 
Diggah Gefangene 24.Sep.2011
Zum teil unfreundliche Vollzugsbeamte,Die zellen (A & B Haus)sind veraltet, Dass essen ist ungeniessbar und abend gibt es immer dass selbe Brot nach einer weile ekelt man sich regelrecht davor! und mann isst es nur unter dem motto: "der hunger treibt es rein". Sehr viele gefangene gehören der Rechtenzene an, als "Normaler" oder Ausländischer gefangener wird die Inhaftierung zum Überlebenskampf. 16 Stunden am Tag einschluss, dass geht garnicht. Der zustand der Sanitäreinrichtungen ist ebenfalls eine Katastrophe wenn mann Duschen will, muss man jede minute auf dem knopf drücken sonst kommt kein wasser mehr, und mann kann sich nicht auf die Körperpflege konzentrieren. Ich war zum Glück nur Knapp einen monat dort gefangen, aber die jungs die Jahre dort sitzen müssen können einen nur leid tun! Gefange sind auch nur MENSCEN und keine Tiere! Meine meinung ist, Die Justiz Sachsen sollte den knast am besten Sofort schliessen und nicht erst in 5 Jahren. 
M Angehörige 31.Dez.2010
Naja in den 3 monaten aufenthalt muss ich mir persönlich eingestehen es war aufjeden fallnicht so wie es andere mir in JVA Gera geschildert haben. Es war ganz inordnung muss ich sagen!Grüße ans AB haus 2.etage! 
asgard Gefangene 17.März2009
also ich war auf c1 und im offenen war alles super sozi dienst usw grÜße an alle vom bfw und alle c1 bzw das schicke haus da draußen wenns urlaub währe würd ich wiederkommen 
fünfunddreissig Gefangene 11.März2009
man ist scheinbar sehr darum bemüht das tatsächliche zu verherrlichen u schön zu reden.das ambiente und der damit verbundene weg liegt an jedem selbst,man kann aus diesem horror lernen oder darin untergehen... ciao sagt der hoffi 
S Gefangene 05.Jan.2008
War schon ne schöne Zeit. Hat viel gelernt und viel Spaß gehabt. Die Bediensteten gingen bis auf einige wenige auch. ==Wer einmal aus dem Blechnapf frass, das wiederkommen nicht vergass== 
ManU Gefangene 23.Aug.2006
Das allgemeine Kommunikationsniveau der Bediensteten mit den Insassen (unter den Insassen ja sowieso) läst sehr zu wünschen übrig. 
Dark Gefangene 20.Mai2006
Der Kindergarten der Knäste. schmuggeln könn selbst Anfänger. 
qqq Gefangene 19.Okt.2005
suppi bau, gerne wieder 
anonym Gefangene (vor Mai 2005)
Das Essen geht - das schlimmste ist, das der Strom um 22,30 Uhr abgeschaltet wird und mann sich zwingen muss einzuschlafen 
Pabst Gefangene (vor Mai 2005)
Naja, meine Zeit ging relativ schnell vorbei... Ohne irgendwelche Komplikationen... Essen ging auch. Aber sonst viele Veranstaltungen usw... Ging auf jeden... Ciao sagt Alex (Eure Zeit kommt auch noch!!!) 
Mike Gefangene (vor Mai 2005)
Ich muss heute 30.9.2002 wieder 8 monate rein war zuletzt 1998 dort damals war es eigentlich ganz ok was essen freizeit und arbeit anging ich las mich überraschen wie es heute ist. Bedrückende Grüsse Mike 
heiko Gefangene (vor Mai 2005)
Seit der Neue Anstaltsleiter da ist hat sich vieles zum negativen verändert und die Gefangenen wurde nicht eimal gefragt was sie davon halten.Außerdem habe ich in meiner Haftzeit mehr aggresion aufgebaut als abgebaut und das lag zum großen teil daran das mir wirklich alles verboten wurde und ich bei einer auseinandersetzung mit einen Gefangenen(was ja überall vorkommt)nicht mal schreien durfte,sonst würde es nur Einschluß oder Arrest geben. 
Inessa Angehörige (vor Mai 2005)
Das Gebäude ist nicht mehr das neuste und die Insassen haben nicht mal nen Fernseher. Das ist mies andere JVA haben eine viel bessere Austattung siehe Dresden Hammerweg. 
Anonym Bedienstete (vor Mai 2005)
Leider nur 4 Sterne. 2 Gründe warum es keine 5 Sterne sind. 1.Der doch nicht mehr ganz zeitgemäße Zustand der HR. 2.Und die sehr verschie(dene)belte Vollzugsauffassung bzw. Umsetzung 
Lade weitere Einträge